skip to Main Content

Jetzt sieht man sie wieder – die Kleingärtner, wie sie auf ihren Parzellen eifrig säen, jäten und harken. Mit unserer Serie begleiten wir ein Jahr lang die Kleingärtner auf ihrem Weg durch das Gartenjahr.

KleingartenObstbäume, Gemüsebeete, Blumen und ein gepflegter Rasen – diese Dinge lassen wohl das Herz eines jeden Gärtners höher schlagen. Vor allem für die oft großstadtgestressten Kleingärtner hat die winterliche Zwangspause nun ein Ende. Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält sie nichts mehr in den Wohnungen.

Rastlose Kleingärtner

Auch Brigitte und Eckehard Adam zieht es an die frische Luft. Seit dem frühen Morgen ist das Rentnerehepaar in der Gartenanlage „Am Ahrensfelder Berg“ auf den Beinen. Sie wollen Klarschiff machen: Die glitschigen Regenfässer vom Vorjahr werden erst einmal einer Vollwaschung unterzogen, denn Wasser aus der Leitung gibt’s für seine Pflanzen nicht, so Eckehard Adam. Ehefrau Brigitte kümmert sich derweil um die Blumenkästen. Kleine Stiefmütterchen gab es heute im Angebot. Sie sind jetzt die ersten Farbtupfer in der Kleingartenparzelle 42.

Merken

Beitragsserien: Kleingaertner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top